Liebesroman Handvoll

Liebesroman Handvoll

Nun ist es so weit. - "Handvoll" von Katrina Verde ist erschienen! Nachdem ich als Lektorin mitgewirkt habe, kann ich dieses Buch jeder/m wärmstens empfehlen. Liebe, Genuss, Wien, Wachau, Humor u. v. m. versprechen eine unterhaltsame Lektüre - so wie alle anderen...

Die DNA einer Sekretärin

Die DNA einer Sekretärin

Was macht eine Sekretärin? Eine einfache Frage mit unzähligen Antworten! Wenn es um den Beruf Sekretärin geht, haben viele Menschen eine ziemlich genaue Vorstellung von den typischen Aufgaben: Geschäftsbriefe abtippen nach Diktat, stenografieren bei Besprechungen, die...

Tag des Korrigierens am 8. März

Tag des Korrigierens am 8. März

Schau mal schnell drüber! Kannst du das kurz querlesen? - Kommen dir diese Sätze bekannt vor? Am 8. März 2021 ist der Tag des Korrekturlesens. Ein professionelles Lesen ist weder kurz noch schnell! Außerdem widmet sich die Zunft der Lektor*innen/Korrektor*innen meist...

Darf ich Ball?

Darf ich Ball?

Darf ich Ball? - Tag der Grammatik am 4. März „Sie reden ja komisch!“ „Ja, ich weiß. Das liegt an der korrekt verwendeten Grammatik und den ganzen Sätzen. Das überfordert viele Leute.“ Dieses Gespräch steht dafür, dass wir uns in der gesprochenen Sprache heutzutage...

Ändere-dein-Passwort-Tag

Ändere-dein-Passwort-Tag

Ändere-dein-Passwort-Tag am 1. Februar oder was hat Tante Traude im Fischteich damit zu tun? Passwörter sind aus unserem digitalen Berufs-(Leben) nicht mehr wegzudenken. Und wir haben es schon 1.000 Mal gehört, dass man NIEMALS ein Passwort auch nur 2 Mal verwenden...

Tag des Satzzeichens

Tag des Satzzeichens

Heute, am 24. September, ist der internationale Tag des Satzzeichens. Konrad Duden behandelte bereits 1903 das Thema „Satzzeichen“. Im Handbuch zur Zeichensetzung von Duden finden wir Punkt, Komma, Semikolon, Doppelpunkt, Fragezeichen, Ausrufezeichen, Gedankenstrich, Anführungszeichen, Klammern, Schrägstrich. Ein Text „ohne Punkt und Komma“ sowie falsch gesetzte Satzzeichen führen beim Lesen oft zu Missverständnissen.